RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#1 von Nera , 07.10.2010 20:23

Hallo ihr Lieben, ich wollte Euch auch mal zeigen was ich so an Patchwork werkel. Es ist natürlich nicht so perfekt wie die hier gezeigten Werke, aber es ist meins. Und ich freu mich über jedes Stück was ich fertig habe. Es ist sozusagen mein Lebenswerk.
Ich hoffe Ihr habt auch Freude daran. Die Decke wird nur aus alter schöner Bettwäsche genäht und nur blau weiß.
LG Maren





und dieses kleine Teil ist auf Papier genäht


http://nera-schneiderlein.blogspot.de/

 
Nera
Beiträge: 679
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#2 von enibas , 07.10.2010 20:25

Wah, schön! Genau meins.

Viel Spaß beim herstellen und später beim geniessen.

Alles liebe

Sabine


Für Fans und solche die es werden wollen.

V Klick V

 
enibas
Beiträge: 377
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#3 von Anonymous ( Gast ) , 07.10.2010 21:16

Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeera einfach wunderschön... wenn sie fertig ist ...zeigst du sie uns dann bin schon ganz gespannt drauf.

Anonymous

RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#4 von Patrissja , 07.10.2010 21:29

Wow, das wird ja ein superschöner Quilt! Von wegen nicht so perfekt.
Das ist eins der schönsten Werke hier, würde ich mal behaupten. Mit den
Spitzenborten und so. Einfach klasse.


Patricia


Wer Fragen stellt, der darf sich nicht aufregen,
wenn auch Antworten kommen, die ihm nicht gefallen!

 
Patrissja
Beiträge: 843
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#5 von Santa Barbara , 07.10.2010 21:43

Das ist ja ein Traum, wunder-wunderschön!!!!


Liebe Grüße
~ Barbara ~

Meine Tauschservietten
Meine Suchservietten

~ Sammelservietten online: 10.111 ~

 
Santa Barbara
Beiträge: 492
Registriert am: 06.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#6 von Mariposa69 , 08.10.2010 06:15

Oh wooooow! Das ist ja dann Recyceling vom Allerfeinsten!!! Toll!


Es grüßt euch Vera

 
Mariposa69
Beiträge: 2.425
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#7 von Anonymous ( Gast ) , 08.10.2010 06:20

Wie schön ist das denn?
Genial

Anonymous

RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#8 von artec , 08.10.2010 06:44

Neeeeeeeeeeraaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!

Wahnsinn........... oh man ich bin hin und wesch.......

Die wird ja wohl traumhaft schön.

Oh man, da möchte ich mehr von sehen.

Klasse, einfach nur Klasse!


Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen.

 
artec
Beiträge: 1.425
Registriert am: 26.08.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#9 von Nera , 08.10.2010 07:49

Danke, das freut mich, da werde ich Euch auf den laufenden halten. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr Euch den fertigen mal hier anschauen. Da habe ich die Anleitung her.

http://www.sulky-international.de/script...hp?seite_id=237
Hoffe es geht.
Liebe grüße Maren


http://nera-schneiderlein.blogspot.de/

 
Nera
Beiträge: 679
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#10 von Leinegirl , 08.10.2010 10:22

Boah, ich bin ja echt begeistert, was Du so zauberst, Maren. Dein quilt gefällt mir sehr gut.

Conny






Mein Link

 
Leinegirl
Beiträge: 1.648
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#11 von Sindbad , 08.10.2010 12:18

Mach Dich doch nicht so klein Maren...Du hast es doch voll drauf! Mensch, wie traumhaft wird das denn?!! Einfach wunderwunderwunderschön!!


LG von Sindbad.

Sindbad  
Sindbad
Beiträge: 2.942
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#12 von Penny , 09.10.2010 09:42

also...ich als alte PW-Tante und Quilterin sage Dir jetzt mal ganz ehrlich......

Deiner wird schöner als die Vorlage! Wenn Du so weitermachst wie Du schon agefangen hast, dann wird das ein Prachtstück.
Ich bin schon sehr gespannt auf den fertigen Quilt, aber das wird ja sicher noch eine Weile dauern. Aber gib bitte nicht vorzeitig auf.
Weißt Du schon wie Du ihn hinterher quilten wirst? Ich denke mit der HAnd, ja? Oder willst Du ihn unter die MAschine bringen? Ich hoffe nicht!

Hast Du mal dran gedacht, den Log Cabin-Block etwas umzusetzen, so dass seine Nachbarn nicht denselben Rand haben wie die dunklere Hälfte des Blockes?
Oder wirst Du ein Sashing dazwischen setzen?


LG Jutta
______________________________________

.____

Heute patch ich, morgen quilt ich, übermorgen putz ich auch nicht

 
Penny
Beiträge: 605
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#13 von zimtschnecke , 09.10.2010 12:10


hmmmmmmmmm......

also, wenn DAS noch nicht so perfekt ist, wie du sagst, dann möchte ich nicht wissen, was denn dann perfekt ist!!!


ich finde deinen quilt jetzt schon wunderschön, toll, die alte bettwäsche darin aufzuarbeiten, sehr liebevoll gearbeitet, bin auch schon auf die fertige decke gespannt!!


lg,
zimti


alles schöne im leben ist entweder unmoralisch, illegal oder es macht DICK!!!

 
zimtschnecke
Beiträge: 369
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#14 von Nera , 09.10.2010 17:05

Danke für Euer Lob.
Ich werde ihn per Hand Quilten, wenn es dann mal soweit ist. Ich freue mich auch über jeden Blog den ich genäht habe, es stecken auch so manche Erinnerungsstücke von Oma und Familie drin.
Es macht einfach Freude, und jeder der mir Stoff schenkt fragt nach, ob er denn schon verarbeitet wurde. Und wo er steckt.
Also ich werde Euch auf den laufenden halten und sicher die erfahrenen Patcherinnen noch manchmal um Rat fragen, wenn ich darf.
Liebe Grüße Maren


http://nera-schneiderlein.blogspot.de/

 
Nera
Beiträge: 679
Registriert am: 07.09.2010


RE: der Anfang meiner Tagesdecke

#15 von Anonymous ( Gast ) , 09.10.2010 18:45

Maren !!!


HAMMER!!!


also echt jetzt...das sieht sooooo klasse aus!!!



weiter so...ich bin schon soooo gespannt auf 'mehr'

Anonymous

   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz