RE: Decke für das Enkelkind

#1 von Eleonore , 07.02.2012 13:28

so Ihr Lieben, nun habe ich die Decke endlich fertig

Meine Tochter wollte eine Decke für ihr Baby haben, sie
sollte klassisch und einfach sein, also klassisch und langweilig.

Aber seht mal selbst:


Quelle: eigener Entwurf



Quelle: eigener Entwurf


Quelle: eigener Entwurf


Quelle: eigener Entwurf

Nun gehen wir das nächste Projekt an. Ich habe noch so viel zu machen.
Jedes Teil wird zur Freude und mit viel Liebe gestrickt.


Ganz liebe Grüße
von Eleonore

 
Eleonore
Beiträge: 355
Registriert am: 24.11.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#2 von Grit , 07.02.2012 13:43

Hallo Eleonore,

in dieser kuschligen Decke wird sich das Kleine sehr wohlfühlen.
Ich wünsche die viel Freude bei deinen nächsten Projekten.

Es erinnert mich an meine Kindheit.
Oma hat uns auch von Kopf bis Fuß "eigestrickt" und wir waren immer
total stolz was zu haben was sonst kein anderes Kind hatte.

Liebe Grüße
Grit

 
Grit
Beiträge: 257
Registriert am: 24.11.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#3 von Xyreena , 07.02.2012 18:23

Eine wunderschöne Decke!!! Toll gemacht!!
Genau so eine habe ich vor 13 Jahren für meine Nichte gestrickt und inzwischen ist sie wieder bei mir gelandet *grins*



 
Xyreena
Beiträge: 707
Registriert am: 07.06.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#4 von Dorena , 07.02.2012 18:36

Hallo Eleonore,
die Decke ist hübsch geworden, nur weiter so.
Liebe Grüße von Dorena

 
Dorena
Beiträge: 1.416
Registriert am: 07.12.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#5 von Eleonore , 07.02.2012 18:39

danke für euren Lob, das ist so lieb von euch. Naja ich hatte eine Decke
mit blau/ecrü Farben machen wollen und natürlich mit Muster, aber neeee,
Kind will das nicht nu isse glücklich Decke ist fertig.


Ganz liebe Grüße
von Eleonore

 
Eleonore
Beiträge: 355
Registriert am: 24.11.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#6 von Grunimaus , 07.02.2012 19:29

Hallo Eleonore,

die Decke ist klassisch-schön und überhaupt nicht langweilig. Das hast Du toll gemacht und das Baby wird sich wohl damit fühlen.


Liebe Grüße
Jutta

 
Grunimaus
Beiträge: 8.969
Registriert am: 12.01.2012


RE: Decke für das Enkelkind

#7 von hexchen , 07.02.2012 23:27

das ist eine wunderschöne Decke geworden..

wirklich klasisch..
unter solchen Decken sind tausende Kinder groß geworden..
also muss das Baby ja auch was werden

hexchen  
hexchen
Beiträge: 16.078
Registriert am: 20.08.2010


RE: Decke für das Enkelkind

#8 von Eleonore , 07.02.2012 23:55

Ich danke euch für euren Lob, ja, ich denke auch, dass das kleine Enkelkind
sich darin wohlfühlen wird, kann sich ja nicht wehren, wenn es darin gewickelt
wird


Ganz liebe Grüße
von Eleonore

 
Eleonore
Beiträge: 355
Registriert am: 24.11.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#9 von klöppelstube , 08.02.2012 08:14

Hut ab vor Deiner Fleißarbeit, liebe Eleonore.
Ich verstehe, was Du mit langweilig meinst -einfarbig und immer dasselbe Muster.
Das sind wir gar nicht mehr gewöhnt. Trotzdem ist die Decke schön - eben ein Klassiker.

LG Helga aus der Klöppelstube


Klöppeln und Basteln sind Spitze
www.kloeppelstube.com

 
klöppelstube
Beiträge: 496
Registriert am: 12.11.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#10 von Mohnalisa , 08.02.2012 22:07

klassisch heißt in dem Fall = schlichte Eleganz.
Ich finde die Decke wunder-wunderschön.
Das war jede Menge Arbeit und deine Tochter
kann stolz auf so eine kreatie Mama sein.


Liebe Grüße
Mohnalisa

______________________
Niveau ist keine Hautcreme

Mohnalisa  
Mohnalisa
Beiträge: 1.055
Registriert am: 01.10.2010


RE: Decke für das Enkelkind

#11 von Leinegirl , 11.02.2012 19:22

Die ist schön und überhaupt nicht langweilig. Mein Sohn (fast 24) hat zur Geburt von meienr Oma eine Decke geschenkt bekommen. Sie war von Hand umhäkelt. Und diese Decke nimmt meine Jüngste immer noch zum Füße wärmen mit ins Bett. Die hat ihre Dienste doch echt getan, oder?

Vielleicht passiert das mit Deiner Decke ja auch............

Conny






Mein Link

 
Leinegirl
Beiträge: 1.648
Registriert am: 07.09.2010


RE: Decke für das Enkelkind

#12 von Christine Müller , 11.02.2012 19:43

Liebe Eleonore!

In die Kästchen könntest du gut ein kleines Blümchen rein stricken in vielen bunten Farben.


Liebe Grüße!

Christine

 
Christine Müller
Beiträge: 50
Registriert am: 05.02.2012


RE: Decke für das Enkelkind

#13 von Marga , 11.02.2012 22:07

hallo Eleonore,
eine wunderschöne Decke hast Du da genadelt.
Herzlichst Marga

Marga  
Marga
Beiträge: 4
Registriert am: 28.11.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#14 von Eleonore , 12.02.2012 16:52

Ich muss mich nochmals für euren Lob bedanken.

@Christine, ich darf da nix sticken, meine Tochter möchte das so.
Ich bin da eher schon ein verschnorgelter Typ, ich würde das
mit allem Möglichen bestücken, aber nääääääääääääää, Döchting
will das so.


Ganz liebe Grüße
von Eleonore

 
Eleonore
Beiträge: 355
Registriert am: 24.11.2011


RE: Decke für das Enkelkind

#15 von Christine Müller , 12.02.2012 17:18

Eleonore, ich hänge dir mal meine gehäkelte mit an.


Liebe Grüße!

Christine

 
Christine Müller
Beiträge: 50
Registriert am: 05.02.2012


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz