RE: Hilfe bei Blasen und Harnwegsbeschwerden

#1 von peti , 17.09.2012 09:30

Hallo,
immer wieder kann man sich da Beschwerden zuziehen.

Solange es nur Bakterien sind die da wüten hilft mehrmals täglich eine Teelöffelspitze voll Kaisernatron pro Wasserglas.

Habe es selbst getestet

LG peti


ohne meine ufos wird nichts

 
peti
Beiträge: 537
Registriert am: 09.01.2012


RE: Hilfe bei Blasen und Harnwegsbeschwerden

#2 von hexchen , 18.09.2012 00:26

danke für den Tipp..

früher hatte ich da oft Probleme mit..

hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.716
Registriert am: 20.08.2010


RE: Hilfe bei Blasen und Harnwegsbeschwerden

#3 von Krelli , 18.09.2012 20:07

Da gibt es ein einfaches Mittel aus der Natur. Petersilie abkochen- Tee trinken und die Petersilie kann ruhig mitgegessen werden, (wer es mag)

Liebe Grüße Berit


Liebe Grüße Berit

www.dawanda.de --Krellis Werkeleien

 
Krelli
Beiträge: 117
Registriert am: 11.08.2012


RE: Hilfe bei Blasen und Harnwegsbeschwerden

#4 von BastelQueen04 , 12.12.2012 13:43

Danke für den Tipp! Ich hatte letztens auch verschiedenes ausprobiert (Cranberrysaft, Blasen- und Nierentee, warmes Bad, viel trinken, Bärentraubentabletten,..) und hat aber alles nichts gebracht, bin dann letztendlich zum Arzt gehen müssen.. Hoffe, dass es nicht mehr so schlimm wird die letztes Mal!

BastelQueen04  
BastelQueen04
Beiträge: 8
Registriert am: 12.12.2012


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz