RE: Spiralsocken

#1 von HeidiH , 04.10.2012 18:32

Wieder ein Paar Socken fertig.
Bei diesen hatte ich den Ehrgeiz, die Spiralen gegenläufig zu stricken,
d.h. bei einem jeweils 2 rechts zusammenstricken,
beim anderen überzogen zusammenstricken.

Das Bild wirkt unterschiedlich, auch meint man, der eine Strumpf sei kleiner,
aber das täuscht.

HeidiH  
HeidiH
Beiträge: 3.141
Registriert am: 28.11.2011


RE: Spiralsocken

#2 von Grunimaus , 04.10.2012 19:19

Hallo Heidi,

Deine Socken sehen echt toll aus.*Kopliment*
Auch der Farbverlauf gefällt mir sehr gut.


Liebe Grüße
Jutta

 
Grunimaus
Beiträge: 9.222
Registriert am: 12.01.2012


RE: Spiralsocken

#3 von Sindbad , 04.10.2012 19:34

Prima die gegenläufigen Spiralen Heidi, gefallen mir sehr gut!!


LG von Sindbad.

Sindbad  
Sindbad
Beiträge: 2.942
Registriert am: 07.09.2010


RE: Spiralsocken

#4 von christa , 04.10.2012 19:47

Heidi, die sehen Klasse aus. So ein schöner Farbverlauf und dazu noch die gegenläufige Spirale, einfach toll.


Liebe Grüße von Christa

 
christa
Beiträge: 238
Registriert am: 15.01.2012


RE: Spiralsocken

#5 von chrolli , 04.10.2012 22:43

Hallo Heidi,

tolle Socken hast Du gestrickt, der Farbverlauf gefällt mir sehr gut. Ich verschenke sehr gerne Spiralsocken, die passen immer.

Liebe Grüße
Christine


Liebe Grüße
Christine

chrolli  
chrolli
Beiträge: 99
Registriert am: 08.12.2011


RE: Spiralsocken

#6 von Teddymama , 04.10.2012 23:14

Hallo Heidi,

schöne Socken hast Du da genadelt *Respekt*
Der Verlauf der Wolle sieht ja toll aus.
Ich hab noch nie Spiralsocken gestrickt - gibt es irgendwo eine Anleitung dafür?
Würde ich gerne mal für Bettsocken ausprobieren.

LG Thea


http://s31.photobucket.com/albums/c358/Baerenmama/

 
Teddymama
Beiträge: 672
Registriert am: 01.12.2011


RE: Spiralsocken

#7 von hexchen , 04.10.2012 23:35

wow

das sieht toll aus...
das Muster und auch der Farbverlauf

hexchen  
hexchen
Beiträge: 16.344
Registriert am: 20.08.2010


RE: Spiralsocken

#8 von HeidiH , 06.10.2012 12:46

Hallo Thea,
ich geb Dir die Anleitung - ist nicht kompliziert.
Hab nur im Moment wenig Zeit - gleich kommt mein Göga und hat Hunger!

LG
Heidi

HeidiH  
HeidiH
Beiträge: 3.141
Registriert am: 28.11.2011


RE: Spiralsocken

#9 von cornelia , 06.10.2012 13:32

Hallo Heidi,

tolle Socken!

Liebe Grüße Cornelia


http://handarbeitenvonconny.blogspot.de/

 
cornelia
Beiträge: 653
Registriert am: 22.11.2011


RE: Spiralsocken

#10 von strickliesel , 06.10.2012 16:23

hallo Heidi,

das hast du toll gemacht.
Doe Socken gefallen mir.

LG
Sylvia

strickliesel  
strickliesel
Beiträge: 328
Registriert am: 25.11.2011


RE: Spiralsocken

#11 von ullala22 , 06.10.2012 17:28

Hallo Heidi,

sehen toll aus, wirst sie bald brauchen. der nächste Winter kommt bestimmt, finde es toll mit der Ferse. sonst rutschen sie immer, wenigstens bei mir,

Gruß Ulla

 
ullala22
Beiträge: 1.515
Registriert am: 20.11.2011


RE: Spiralsocken

#12 von HeidiH , 06.10.2012 19:26

Für die schöne Farbfolge kann ich nichts. Die Wolle war so eingefärbt!

@ Thea,
wie versprochen, hier die Anleitung:

Die Maschenzahl muss durch 6 teilbar sein.
Richte es so ein, dass die M. auf einer Nadel auch durch 6 teilbar sind.

1 Umschlag, 2 M. rechts, 2 M. überzogen zusammenstr., 2 M. rechts

das wiederholst Du, bis Du rum bist.
Nun eine Zwischenrunde rechts (Umschl rechts abstr.)

Das war's schon.
Diese beiden Reihen stets wiederholen (Du fängst immer mit 1 U an), die Spirale ergibt sich von alleine.

Willst Du, dass die Spirale andersrum läuft, dann stricke satt der 2 M. überzogen - 2 M. rechts zusammen.

Ist doch einfach - oder?
Wenn Du Probleme hast: Fragen kostet nichts.

Viel Spass und liebe Grüße
Heidi

HeidiH  
HeidiH
Beiträge: 3.141
Registriert am: 28.11.2011


RE: Spiralsocken

#13 von Anonymous ( Gast ) , 09.10.2012 09:52

oh die sind toll und genau meine Farbe. wenn Größe 37 dann auch noch genau meine Größt *lach*

Toll gemacht diese Socken. Stell doch gleich die Anleitung noch bei den Anleitungen ein oder mach einen Link hier her. Wäre schade wenn die Anleitung in den Beiträgen untergeht.

Anonymous

RE: Spiralsocken

#14 von Grunimaus , 09.10.2012 16:17

Hallo Heidi,

danke für die Anleitung, habe sie mir gerade notiert und werde sie bald ausprobieren.
Eine Frage noch: Beginnt die gegenläufige Spirale auch mit dem Umschlag oder kommt der dann erst nach den rechten Maschen?
Ich danke Dir schon mal für eine Antwort.


Liebe Grüße
Jutta

 
Grunimaus
Beiträge: 9.222
Registriert am: 12.01.2012


RE: Spiralsocken

#15 von cornelia , 09.10.2012 16:27

Hallo Heidi,

Danke, für die Strickanleitung der schönen Spiralsocken.
Ob man die auch ohne Ferse stricken kann?

Liebe Grüße Cornelia


http://handarbeitenvonconny.blogspot.de/

 
cornelia
Beiträge: 653
Registriert am: 22.11.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz