RE: Socken, nichts als Socken

#16 von HeidiH , 20.03.2017 18:56

Der Wollreste-Korb sieht mich immer so vorwurfsvoll an, wenn ich daran vorbei gehe.
Irgendetwas muss doch daraus gemacht werden. Außer Socken fällt mir nichts Gescheites ein.
Also ran an die Nadeln:









Das waren alles kleine Restknäuel. Da hat man am Schluss ordentlich viele Fäden zu vernähen.
Aber das Ergebnis kann sich doch sehen lassen, oder?

Grüßle
Heidi

HeidiH  
HeidiH
Beiträge: 3.002
Registriert am: 28.11.2011


RE: Socken, nichts als Socken

#17 von hexchen , 21.03.2017 00:47

oh Heidi

die sind wirklich sooo schön..
hast du super gemacht

hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.693
Registriert am: 20.08.2010


RE: Socken, nichts als Socken

#18 von koala , 22.03.2017 19:07

Oh, Heidi!!!!

Da hast Du wieder was tolles gemacht!!

Und ich weiß es ganz genau: die Socken von Dir sind ein Traum!!
Habe Deine Socken auch in Graz bei den olympischen Spielen mit
und die wärmen wunderbar!!!!!

Liebe Grüße von Karin

 
koala
Beiträge: 1.022
Registriert am: 04.07.2012


RE: Socken, nichts als Socken

#19 von Mimmikux , 29.03.2017 16:55

Ich liebe sie auch. Muss aber meine Regenwürmer nochmal auftrennen, da sie nicht fest genug sitzen. Schade aber dann halt einfach nochmal das schöne Spiel.


LG

Mimmikux

http://mimmikux-stempelt.blogspot.com

 
Mimmikux
Beiträge: 157
Registriert am: 31.01.2014


RE: Socken, nichts als Socken

#20 von HeidiH , 01.04.2017 19:27

Warum sitzen sie denn nicht?
Fürs Bündchen solltest Du vielleicht etwas dünnere Nadeln nehmen als für den übrigen Fuß.
Es gibt auch einen ganz dünnen Gummi-Beilauffaden zum Mitstricken, dann sitzen sie garantiert.

Grüßle
Heidi

HeidiH  
HeidiH
Beiträge: 3.002
Registriert am: 28.11.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz