RE: behäkelte Hocker von Xyreena

#1 von hexchen , 17.06.2015 22:30

Das Kind ist aus dem Alter für diesen Hocker herausgewachsen
und so stand er ewig lange auf der Terrasse als Blumenhocker ....
Dann fand ich das: https://hutsefluts.wordpress.com/2011/03...-kwoekiehoesies ....
und schon war die Idee geboren ....

(Arbeit, Foto von Xyreena, gearbeitet nach den Fotos von hutsefluts.wordpress.co)





hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.710
Registriert am: 20.08.2010


RE: behäkelte Hocker von Xyreena

#2 von pinguin23 , 18.06.2015 20:56

hihi - eine mütze für den hocker. schöne arbeit


http://pinguskreativewelt.blogspot.com/

pinguin23  
pinguin23
Beiträge: 1.336
Registriert am: 07.09.2010


RE: behäkelte Hocker von Xyreena

#3 von Beate , 18.06.2015 22:02

Genial! Da sitzt man doch jetzt bestimmt auch viel weicher.....


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: behäkelte Hocker von Xyreena

#4 von Christine Müller , 25.12.2015 11:34

tolle Hockerbezug sieht gut aus!


Liebe Grüße!

Christine

 
Christine Müller
Beiträge: 50
Registriert am: 05.02.2012


RE: behäkelte Hocker von Xyreena

#5 von Tiffany , 25.12.2015 20:10

sehr schön geworden!


Lieber Gruß
Bärbel
...in mir schlummert ein Genie, aber das Biest wacht nicht auf!...

 
Tiffany
Beiträge: 1.371
Registriert am: 20.11.2011


RE: behäkelte Hocker von Xyreena

#6 von Kathrin , 25.12.2015 23:19

aber jaaaa..... so darf er auch wieder rumstehen und plötzlcih braucht ihn jemand
um aufs höhere Tablar zu kommen


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz