RE: zwei Leseknochen

#1 von Conni , 09.02.2016 20:51

Dann will ich euch mal ein paar ältere und auch neuere Werke zeigen....
(Keine Gewähr, ob ich nicht das ein oder andere schonmal gezeigt habe)

Für meinen Papa und für Johanna's Lehrerin hab ich jeweils einen Leseknochen genäht.


Conni  
Conni
Beiträge: 1.842
Registriert am: 22.08.2010


RE: zwei Leseknochen

#2 von hexchen , 09.02.2016 22:54

sehr schön..

was macht man eigentlich mit den Dingern..
ich seh sie immer.. aber weiß gar nicht genau wie man die verwendet..

hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.725
Registriert am: 20.08.2010


RE: zwei Leseknochen

#3 von Conni , 10.02.2016 07:00

Danke!

Die kann man entweder als Kissen für unter den Kopf nehmen. Bequem beim Lesen.
Oder man nimmt es, um ein Buch oder Tablet oder so draus zu legen, damit man es nicht festhalten muss.

Conni  
Conni
Beiträge: 1.842
Registriert am: 22.08.2010


RE: zwei Leseknochen

#4 von Conni , 18.02.2016 17:14

Geändert für Kathrin

Conni  
Conni
Beiträge: 1.842
Registriert am: 22.08.2010


RE: zwei Leseknochen

#5 von Kathrin , 24.02.2016 22:26

super dinger, schön gemacht liebes

jupp die sind wunderbar bequem, ich habe ueli eines ins spital schicken lassen,
das kommt entweder ins genick oder auf die knie fürs buch


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: zwei Leseknochen

#6 von Mimmikux , 27.02.2016 17:57

hab vor Weihnachten mal zwei gemacht. Ging supi schnell.
Die hier sehen aber auch klasse aus.


LG

Mimmikux

http://mimmikux-stempelt.blogspot.com

 
Mimmikux
Beiträge: 157
Registriert am: 31.01.2014


RE: zwei Leseknochen

#7 von Tiffany , 28.03.2016 17:47

Chic! Da haben sich aber zwei gefreut!!


Lieber Gruß
Bärbel
...in mir schlummert ein Genie, aber das Biest wacht nicht auf!...

 
Tiffany
Beiträge: 1.371
Registriert am: 20.11.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz