RE: Zaubertäschchen

#1 von hexchen , 06.07.2018 00:10

damit es im Beitrag oben nicht zu viele Bilder werden hier noch einmal das Ganze





die 2 Teile werden an der Schmalseite von der Ecke her zugenäht aber so dass in der Mitte eine Öffnung bleibt







hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.693
Registriert am: 20.08.2010


RE: Zaubertäschchen

#2 von Sabinek , 06.07.2018 12:56

Hallo Rosi,

ich kann noch nicht so ganz folgen, aber ich bin sehr gespannt.

Liebe Grüße
Sabine

 
Sabinek
Beiträge: 457
Registriert am: 30.12.2011


RE: Zaubertäschchen

#3 von Grunimaus , 06.07.2018 20:33

Hallo Rosi,

das sieht nach einem spannenden Projekt aus. Dazu wünsche ich Dir gutes Gelingen.


Liebe Grüße
Jutta

 
Grunimaus
Beiträge: 7.558
Registriert am: 12.01.2012


RE: Zaubertäschchen

#4 von HeidiH , 11.07.2018 16:24

Ich hab auch noch keine Ahnung, was das mal werden soll.

Grüßle
Heidi

HeidiH  
HeidiH
Beiträge: 3.002
Registriert am: 28.11.2011


RE: Zaubertäschchen

#5 von hexchen , 23.07.2018 21:42

soo.. weiter geht es .. leider habe ich vergtessen ein Bild zu machen nachdem es genäht war



ihr müsst euch die Naht vorstellen etwas füßchenbreit von einer Seite zur anderen .. unten bleibt offen




dann kommt der knifflige Teil denn man muss wenden
in der Mitte hineinfassen bis oben zu dem Loch dass man aufgelassen hat
da muss jetzt alles hindurchgewutschtelt werden





für den dicken Stoff hätte ich die Öffnung größer lassen sollen
die Wendeöffnung kann man knappkantig absteppen oder mit der Hand schließen
ich habe mit der Hand genäht





fertig ist die Handytasche

hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.693
Registriert am: 20.08.2010


RE: Zaubertäschchen

#6 von Grunimaus , 23.07.2018 23:12

Toll gemacht und schön bebildert - damit kannst Du in die Serienproduktion gehen.


Liebe Grüße
Jutta

 
Grunimaus
Beiträge: 7.558
Registriert am: 12.01.2012


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz