RE: Tilda bei Ebay

#1 von Miss Paris , 19.11.2010 08:04

Hey Mädels,

beim Stöbern und der Suche nach Inspiration schau ich gern bei Ebay!

Gestern bin ich auf diese Verkäuferin gestoßen: http://shop.ebay.de/bei_margarethe/m.html

Ich kippe echt aus den Latschen!!!! Das musste ich euch einfach zeigen! Hammer oder??????


Liebe Grüße von



°°Mein Blog°°

Miss Paris  
Miss Paris
Beiträge: 1.381
Registriert am: 07.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#2 von Miss Paris , 19.11.2010 08:05

Die Puppenstube ist der Oberhammer!!!!!!!!


Liebe Grüße von



°°Mein Blog°°

Miss Paris  
Miss Paris
Beiträge: 1.381
Registriert am: 07.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#3 von Beate , 19.11.2010 08:13

Ramona, ich gebe dir Recht, sieht alles megasupischön aus! Das ist professionelle Arbeit! Wunderschön! Und ja, die Puppenstube gefällt mir auch sehr!


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#4 von sunny , 19.11.2010 10:10

das ist echt wahnsinn...so detailliert und liebevoll...

allerdings kauf ich da ihr "privat verkauf" nicht ab!

sunny  
sunny
Beiträge: 1.491
Registriert am: 24.08.2010


RE: Tilda bei Ebay

#5 von Kathrin , 19.11.2010 10:17

OOHHHHHHHH MAANNNNNNNNNNNNN

ich kick aus den Pantoffeln.

so was gibts ja gar nicht

gibts gar keine worte für


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#6 von Leinegirl , 19.11.2010 10:26

Das ist ja echt Hammer. Aber ich denke auch, dass sie die Sachen nicht aus Zeitvertreib macht, sondern da professionell dran geht. Die Modelle sehen alle super aus.

Conny






Mein Link

 
Leinegirl
Beiträge: 1.648
Registriert am: 07.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#7 von Miss Paris , 19.11.2010 11:19

Stimmt...das kann ja schon fast nicht anders.....


Liebe Grüße von



°°Mein Blog°°

Miss Paris  
Miss Paris
Beiträge: 1.381
Registriert am: 07.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#8 von Nera , 19.11.2010 12:06

ich bin ja auch platt, was sind das denn für schöne Sachen.
LG Maren


http://nera-schneiderlein.blogspot.de/

 
Nera
Beiträge: 679
Registriert am: 07.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#9 von Kathrin , 19.11.2010 12:07

Wie meint ihr das mit dem nicht-privat ???
Oder anders rum, wie kann man sowas professioneller halten ???

hab da grosses interesse an euren Tipps


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#10 von sunny , 19.11.2010 12:16

naja...sie scheint es im größeren stil zu betreiben, also fast schon richtung kleingewerbe...
ich schätze mal, dass sie tatsächlich irgendwie n kleinen shop oder irgendwas betreibt...oder halt mehr als für privat üblich produziert und verkauft!
sie hat eine finanzielle absicht dahinter...
und dann kann man das ja eigentlich nicht mehr als privatverkauf angeben...

ich weiß ja nicht, wie das in der schweiz ist...hier kannste ja so n kleingewerbe oder wie sich das schimpft anmelden, dann haste nen gewissen betrag im jahr (glaub 17500 euro) frei, für die du keine steuern zahlen musst...
auf der rechnung darfste dann auch keine mwst. ausweisen...
verkaufst im grunde wie gehabt, nur ist es angemeldet...
bist also eigentlich auf der sicheren seite...

wie das nun aber mit tilda sachen ist, da man die ja eigentlich nur als privat und nicht geschäftlich verkaufen darf...da wird wohl haken bei der frau sein, dass sie das bei ebay als privatauktion laufen lässt...

sunny  
sunny
Beiträge: 1.491
Registriert am: 24.08.2010


RE: Tilda bei Ebay

#11 von Kathrin , 19.11.2010 12:19

ach sooooo ihr meint das eher rechtlich/geschäftlich

ich dachte von der handwerklichen Seite her, also wie macht man tildaengel schneller/rationeller/nicht-privat
in China von Kindern nähen lassen konnte es ja nicht sein

dann ists ok danke liebe sunny


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#12 von sunny , 19.11.2010 12:26

ah so

also wie man sie schneller nähen kann, das wüsst ich auch gern!
ich hab mir gestern bei dem blöden kleidchen einen abgebrochen! man man man...
das war aber auch das erste mal, dass mir eine tildaanleitung nicht direkt klar war!
weiß auch immer noch nicht, ob ich die kleidchenvorlage mit oder ohne nahtzugabe ausschneiden muss...hab nu mal ohne, das nächste mal probier ich mit!

aber nachdem ich diese figuren gesehen hab, find ich es echt traurig, dass ich nicht feinere stöffchen hab...und so gebimmel gebammel gebummel drum herum... *hmpf*
aber die idee mit den augen find ich toll..ich glaub, ich hab noch so kleine schwarze steinchen...und mit sekundenkleber hält das bombe!
hab bei nem schneemann die nase mit sekundenkleber festgebabbt...die geht wirklich nimmer ab!
(jaaa..habs probiert...und wär se abgegangen...jaaa...dann hätt ich mich geärgert *hihi*)

sunny  
sunny
Beiträge: 1.491
Registriert am: 24.08.2010


RE: Tilda bei Ebay

#13 von Mariposa69 , 19.11.2010 13:30

Wuuuunderschöne Sachen sind das! Aber wie sie diese Mengen als privat verkauft ist mir auch ein Rätsel . Und ich habe keine Ahnung, wie sie das mit dem Urheberrecht macht...
Es gibt ja mittlerweile Anwälte, die das Internet durchstöbern und dann gleich man 'ne Runde Klage erheben...
Aber die Sachen sind und bleiben wuuuuuuunderschön!


Es grüßt euch Vera

 
Mariposa69
Beiträge: 2.425
Registriert am: 07.09.2010


RE: Tilda bei Ebay

#14 von sunny , 19.11.2010 14:27

tildasachen dürfen verkauft werden...sind ja auch in dawanda...
allerdings halt nicht im großen stil...und es war wohl eher so auf die märkte bezogen...

sunny  
sunny
Beiträge: 1.491
Registriert am: 24.08.2010


RE: Tilda bei Ebay

#15 von hexchen , 19.11.2010 15:04

boaaah....

wunderschön..traumhaft..

also verkauft werden dürfen sie..in kleiner Menge


und ich denk mir.. bei dem Aufwand den sie betreibt..sitzt sie viele Stunden
an einem Teil....

ich glaube nicht dass sie da sehr viel verdient..
man müsste mal sehen für was die Sachen weggehen

hexchen  
hexchen
Beiträge: 16.150
Registriert am: 20.08.2010


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz