RE: Mein allererster Quilt....

#1 von artec , 19.12.2010 11:46

....ist natürlich verbesserungsfähig aber es ging ums Prinzip und das habe ich nun hoffentlich verstanden.

Mit noch einem Rand dran wäre es schöner aber ok, ist jetzt eben nicht. Dann beim nächsten und gequiltet werden muss er auch noch. Bin noch dran.


Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen.

 
artec
Beiträge: 1.425
Registriert am: 26.08.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#2 von Beate , 19.12.2010 13:27

Ach ja, das sagen sie alle.... mein erster.... dabei ist das bestimmt schon der x-te.... sieht klasse aus!!


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#3 von Anonymous ( Gast ) , 06.01.2011 23:19

ups übersehen


Biggi soooo schööön ist der geworden!


Den Ohio-Star hab ich auch mal versucht allerdings nur einen und du gleich mehrere


Bleib am Ball .... go Biggi go


Anonymous

RE: Mein allererster Quilt....

#4 von artec , 07.01.2011 07:23

ich geb mir Mühe, danke.


Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen.

 
artec
Beiträge: 1.425
Registriert am: 26.08.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#5 von Gitt , 07.01.2011 09:09

Ich habe ihn auch irgendwie übersehen . Mir gefällt der Quilt so wie er ist.

Lg Gitt


Man kann auch ohne Hund leben aber es lohnt sich nicht.

 
Gitt
Beiträge: 1.835
Registriert am: 07.09.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#6 von enibas , 07.01.2011 09:12

Aloha artec,

sieht prima aus!

Hast supr hin bekommen.

Alles liebe

Sabine


Für Fans und solche die es werden wollen.

V Klick V

 
enibas
Beiträge: 377
Registriert am: 07.09.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#7 von sunny , 07.01.2011 09:44

der sieht doch echt klasse aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

sunny  
sunny
Beiträge: 1.491
Registriert am: 24.08.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#8 von Nera , 07.01.2011 09:52

Der ist ja wirklich sehr schön, hast Du toll gamcht.
Aber warum hab ich so was schönes übersehen? Komisch.
LG Maren


http://nera-schneiderlein.blogspot.de/

 
Nera
Beiträge: 679
Registriert am: 07.09.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#9 von hexchen , 07.01.2011 14:56

jaa schöön ist er..

aber auch nicht gesehen.. komisch..

heute hab ich auch keine neuen Beiträge..
aber ich glaub das I Net hatte mich kurz rausgeworfen..

hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.725
Registriert am: 20.08.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#10 von Penny , 07.01.2011 15:07

wow wie schön Biggi...das ist auch ein toller 'Block.
aber sehe ich das richti...nicht gequiltet aber schon Binding drum?
Was ist eigentlich aus dem quiltkurs geworden?


LG Jutta
______________________________________

.____

Heute patch ich, morgen quilt ich, übermorgen putz ich auch nicht

 
Penny
Beiträge: 605
Registriert am: 07.09.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#11 von artec , 10.01.2011 07:01

Jutta dies ist das Ergebnis meines Kurses.
Das einzige was ich von dort mitnehmen konnte war das zusammen fügen der 3 Lagen und das Binding. Wobei ich auch sagen muss das sie mir nur an einem anderen Quilt zeigen konnte wie es mit der Hand angenäht wird.
Der Kurs war zu kurz. Ich hätte im Januar noch mal hingekonnt aber wollte eben vor Weihnachten fertig werden und habe es dann doch alleine gemacht. Hihi was ich nicht alles schaffe.

Ich habe neben den Blöcken gequiltet und dann das Binding erst dran genäht. Nun möchte ich noch auf anraten hin in den hellen Blöcken Freihandquilten aber erst wenn mein Stopffüßchen da ist.
Mit der Hand quilten habe ich aufgegeben denn nach dem 7. Versuch, der mir immer noch absolut nicht gefallen hat habe ich es dran gegeben.

Ein Übungsprojekt eben durch und durch.


Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen.

 
artec
Beiträge: 1.425
Registriert am: 26.08.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#12 von Tine , 10.01.2011 07:17

Wow, ich bin begeistert von dem Quilt....
Die Farben sehen auch absolut traumhaft aus...


Liebe Grüße
Tine

Tines Blog

 
Tine
Beiträge: 1.167
Registriert am: 07.09.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#13 von Penny , 10.01.2011 19:44

och menno Biggi....
ich würde jetzt in die hellen Felder genau denselben Block VON HAND reinquilten. Das hat ne suuuuuper Wirkung.

warum gibst Du so schnell auf?

'Ich bin auch nciht perfekt, aber es macht doch soviel Spaß.....hab grad mal schnell für Dich Fotos von den aktuellen Quilt-Arbeiten gemacht.
Werde ich nach dem hochladen mal versuchen einzustellen. Kann aber auch erst morgen werden.


LG Jutta
______________________________________

.____

Heute patch ich, morgen quilt ich, übermorgen putz ich auch nicht

 
Penny
Beiträge: 605
Registriert am: 07.09.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#14 von artec , 11.01.2011 09:01

Oh Jutta, 7x mal ist doch nicht schnell...
Jedesmal den Stern fast halb fertig und dann drehte ich um und es sah aus als hätte ein Kindergartenkind genäht.
Letztes Jahr hatte ich doch extra den Quiltrahmen bekommen den ich auch benutzte. Schön locker eingespannt und......

Die Stiche waren mal groß mal klein und krumm und schief. Es sah soooooo häßlich aus.


Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen.

 
artec
Beiträge: 1.425
Registriert am: 26.08.2010


RE: Mein allererster Quilt....

#15 von Penny , 11.01.2011 22:57

ach Biggi, bitte nciht die Flinte ins Korn werfen.
Ich lade mal eden die Fotos runter und gucke, ob die was geworden sind.

so, hier ist meine jetzige Arbeit. Leider ist die Rückseite nciht so gut fotografiert, aber man kann sie genausogut als Vorderseite benutzen.



und hier in der Vergrößerung sieht man, daß auch meine Stiche nciht immer so ganz gleichmäßig sind und auch nich jeder Stich akkurat grade ist.
Die blauen Punkte sind vom vorzeichnen.




und hier war die Kissenplatte im entstehen. Aber die Fotos kennst Du ja. DiePlatte ist fertig, aber die Kissenrückwand ist noch nciht angenäht

http://bastel-ecke.forumprofi.de/thema-a...enny-t1818.html


LG Jutta
______________________________________

.____

Heute patch ich, morgen quilt ich, übermorgen putz ich auch nicht

 
Penny
Beiträge: 605
Registriert am: 07.09.2010


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz