RE: Büechli von uns für uns

#271 von Tom , 25.04.2011 23:40

 
Tom
Beiträge: 2.514
Registriert am: 20.08.2010


RE: Büechli von uns für uns

#272 von Kathrin , 25.04.2011 23:40

Bis Samstag wegg........ ach du liebes bisschen.....

Tja....... nützt nichts, wir werden sehen......

aber Schlumpf und Niki, viiiel Spass !!!


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: Büechli von uns für uns

#273 von Tom , 25.04.2011 23:53

Find ich auch...

Viel Spass euch beiden :D:D:D


War nur grad ein wenig.... sauer.. Nicht auf Simone... Auf keinen wirklich..

ABER nun mal ehrlich: Es ging hier allerhand schief...
Erst wurde zumindest Neuschnee nicht richtig informiert, dann werden Zeiten gesetzt, wieder umgeschmissen, um dann doch wieder auf Anfang gesetzt zu werden..

Ich hab mir heut quasi Urlaubs-Minuten genommen für Dinge, die ich dann auch erst hätt Donnerstag machen können...

Nächstes Mal fröhlich, frisch und munter auf ein Neues, aber bitte mit konkreten Ansagen

Und wie gesagt, ist echt kein Angriff, kein Meckern im wirklichen Sinne - sondern eher ein Anstupsen auf eine etwas bessere Planung das nächste Mal

 
Tom
Beiträge: 2.514
Registriert am: 20.08.2010


RE: Büechli von uns für uns

#274 von hexchen , 26.04.2011 00:08

da muss Simone dann am Sonntag "ackern"..

Hauptsache bis dahin sind alle Blätter da..

hexchen  
hexchen
Beiträge: 16.344
Registriert am: 20.08.2010


RE: Büechli von uns für uns

#275 von Kathrin , 26.04.2011 00:09

Die Schlusszeit hab ich rausgeschoben, weil einige darum baten, sie könnten mitmachen wenn es mehr ZEit gibt dazu, also gut, rausgeschoben auf Ende April.

Ich hab am 14. März !! geschrieben, dass die Sachen am 28. April bei schlumpf sein müssen, damits noch hierhier reicht mit 1x Porto, hab leider keine Geldpresse im Keller.

neuschnee hab ich leider wirklich vergessen zu informieren über eine änderung, sie kam sehr spät dazu in der Zeit wo ich ein Timeout hatte. SORRRY Neuschnee, schlumpf hat das nachgeholt oder ???

Tom, du kannst es selber besser planen das nächste Mal.


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: Büechli von uns für uns

#276 von Tom , 26.04.2011 00:25

Kathrin, nun beiss doch nicht gleich

Ich fragte doch nach wegen Samstag, dem 30...

Aber alles ist gut.. Ich hab nun nur gedacht, Simone muss jetzt Montag noch grossartig zur Post usw..

Ich denke, die Zeiten sind eh etwas lang angesetzt, denn die meisten fangen 2 Tage vorher an

Sei mir nicht böse, wenn mir mal der Kragen platzt.. nenn es TEMPERAMENT

 
Tom
Beiträge: 2.514
Registriert am: 20.08.2010


RE: Büechli von uns für uns

#277 von sunny , 26.04.2011 00:36

auch wenn ich nun quer schieße...aber ich muss nun mal fragen...wie soll man sowas denn sonst nehmen?
also ich hab hier nicht immer alles mitbekommen...aber immer eine konkrete antwort bekommen, wenn ich eine frage gestellt habe...ansonsten im ersten beitrag geschaut...
und verschoben wurde unteranderem, weil mama und ich auf dem markt waren und gesagt haben, vorher geht es bei uns nicht...
muss auch sagen, dass es mich grad schon wieder ärgert, dass es wohl ein problem ist, wenn man sagt, dass man was nicht hin bekommt und wenn dann rücksicht drauf genommen wird...da hab ich doch auch schon wieder keine lust, das nächste mal etwas zu sagen!
und dass simone nun paar tage weg ist, sei ihr wohl gegönnt!

finde gerade die aussage "sondern eher ein Anstupsen auf eine etwas bessere Planung das nächste Mal" nicht toll...denn es steckt viel organisation und planung dahinter...
ich glaub, das sollte man einfach anerkennen, statt kritisieren!


so...sorry...aber musst das los werden!

sunny  
sunny
Beiträge: 1.491
Registriert am: 24.08.2010


RE: Büechli von uns für uns

#278 von Tom , 26.04.2011 01:15

War schon klar, hab schon damit gerechnet

Nehmt mich nicht immer so ERNST.. Wenn ich echte Probleme hab, sag ichs per PN...

DAS war ein harmloser Einwand..

So langsam nach vielen Jahren solltet ihr mich doch kennen? .. Grad Schütze sollte Schütze-Denken kennen
Schützen poltern grad mal los, wenn was nicht passt.. Aber meinen sie es immer böse? NEIN..

 
Tom
Beiträge: 2.514
Registriert am: 20.08.2010


RE: Büechli von uns für uns

#279 von sunny , 26.04.2011 01:32

ob das schütze-denken ist?
oder nicht eher einfach tom-denken?

ich denk jedenfalls anders......

hab keine lust mehr hier drauf...überall wird rumgestänkert, da ist mein fass von "weglesen" voll und für mich ist einfach schluss...

ein harmloser einwand wäre wohl gewesen, zu fragen, ob es nicht schon vorher bekannt gewesen ist und früher hätte bekannt gegeben werden können...da eben zeitdruck gemacht wurde und man sich zeit genommen hat, die man hätte so nun nicht nehmen müssen...(wobei ich mir denke...WENN simone es schon im vorfeld gewusst hätte, hätte sie gewiss auch schon vorher was gesagt...das tönt nämlich nicht nach ihrer art, nichts zu sagen, wo sie weiß, dass zeitdruck besteht...ist ebenso nach der langen zeit vorauszusetzen...)

aber gar nicht harmlos find ich die aussage "sondern eher ein Anstupsen auf eine etwas bessere Planung das nächste Mal"...das heißt nämlich im umkehrschluss, dass die planung hier schlecht war...und das kann ich nicht unterschreiben!
kathrin macht und tut fürs forum, dass es wieder besser wird...und auch mit dieser aktion hat sie das versucht...und da find ich solch eine aussage einfach unterste schublade...
und da kann ich kathrins reaktion voll und ganz verstehen!
und dann hinterher zu schieben "kathrin, nun beiss doch nicht gleich" ...ob mit smilie oder nicht...das find ich auch wieder daneben...warum hast du denn direkt gebissen?


so...ich schick mit meiner mama noch meine karten ab...und das war für mich der letzte streich!

dieses zweiklassenverhalten geht mir schon so lange gegen den strich...was beim einen ok ist, ist beim nächsten absolut falsch....

und nu gute nacht und auf wiedersehn...

sunny  
sunny
Beiträge: 1.491
Registriert am: 24.08.2010


RE: Büechli von uns für uns

#280 von kleine , 26.04.2011 06:30

BOAHHHHHHHHHHHH sorry ich versteh das ganz nicht was is daran so schlimm????????? ihr seid doch ALLES Erwachsene Leute oder nicht ????????? und die sollten doch in der lage sein mit kritik umgehen zu können .. oder tips anzunehem
sorry aber ab und zu glaub ich das ein paar es auf stress hier angelegn nur wegen ein wort oder satz .. man kann ein text auch 2 mal lessen wenn man den beim ersten mal nicht verstanden hat

ich versteh das ganze nicht warum muss es immer stress geben ?????????


Kämpfe um das, was dich weiter bringt. Akzeptiere das, was du nicht ändern kannst. Und trenne dich von dem, was dich runterzieht !

 
kleine
Beiträge: 661
Registriert am: 06.09.2010


RE: Büechli von uns für uns

#281 von Beate , 26.04.2011 09:25

Das Einzige, was hier für mich schief ging, ist meine Trödelei, eine fette Erkrankung, ein Kreativ-Tief und immer noch eine Erkrankung bei einer langen Arbeitswoche. Der Urlaub vergangene Woche war auch nicht soooo erholsam und kreativ, da einige Arbeiten in Haus und Garten anstanden und ich Abends völlig k.o. war.

Ich bin heute zur Arbeit, habe mir für den Rest der Woche noch weiterhin Urlaub genommen und arbeite nun ab, wozu ich mich angemeldet habe!!! Ist ja schon peinlich, wenn man soooo viel Zeit eingeräumt bekommt und dann immer noch nicht pünktlich abgeben kann....

...und ich kann soooo viel Besserung geloben, wie ich will... da ich nicht in die Zukunft sehen kann, weiß ich eben nicht, wann ich krank bin oder keine Zeit habe oder oder oder..... irgendwas ist immer!!! Aus diesem Grunde werde ich mich nach den abgeschlossenen Aktionen auch für nichts mehr melden!! Und das hat einzig und alleine mit mir zu tun und ist völlig unabhängig und losgelöst von diesem Beitrag zu sehen.

So, und nun gehe ich Karten basteln für' Büchli!!!


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: Büechli von uns für uns

#282 von lommli , 26.04.2011 11:13

Oh je, ich finde das richtig schade, wir basteln Seiten für liebe Bastlerinnen, schreiben unsere Adressen auf, unsere Vorlieben, etc. und dann gibts Stress.

War zwar gestern zuerst auch etwas irritiert, weil ich meines ja eingeschrieben gesendet habe und Schlumpf ja für diesen Brief unterschreiben muss. Sie schreibt aber ihre Eltern nehmen ihre Post raus. Da nehme ich doch an dass sie alles im Griff hat.

Ich bin eine " InletzterMinutebastlerin".
Wollte immer anfangen und liess mich aber gerne von hundert Sachen ablenken und fand so immer einen Grund nicht anzufangen. Im Kopf hatte ich alles schon vor mir, aber als ich dann am Donnerstag anfing, kam es natürlich nicht so raus wie ich es mir gedacht hatte. Brauchte also etwas länger, als ich am Freitagabend endlich fertig war, habe ich alles nochmal kontrolliert und was sehe ich ------------ ich habe eines zuwenig gemacht, legte also noch Nachtschicht ein, wollte sie nähmlich umbedingt am Samstag los schicken.

Ich brauche diesen Stress um etwas zu machen, aber ob es jetzt ein paar Tage später ausgepackt wird, ich bin froh habe ich meine abgeschickt.

Bitte vertragt euch wieder. :drück:



Uff, habe ich je soviel geschrieben? Ich glaube nicht.


Grüessli

mein Blog

 
lommli
Beiträge: 477
Registriert am: 25.09.2010


RE: Büechli von uns für uns

#283 von Beate , 26.04.2011 12:07

Zitat von lommli
...
Ich bin eine " InletzterMinutebastlerin".
Wollte immer anfangen und liess mich aber gerne von hundert Sachen ablenken und fand so immer einen Grund nicht anzufangen. Im Kopf hatte ich alles schon vor mir, aber als ich dann am Donnerstag anfing, kam es natürlich nicht so raus wie ich es mir gedacht hatte. Brauchte also etwas länger, als ich am Freitagabend endlich fertig war, habe ich alles nochmal kontrolliert und was sehe ich ------------ ich habe eines zuwenig gemacht, legte also noch Nachtschicht ein, wollte sie nähmlich umbedingt am Samstag los schicken.

Ich brauche diesen Stress um etwas zu machen, aber ob es jetzt ein paar Tage später ausgepackt wird, ich bin froh habe ich meine abgeschickt.

...



Ich kann dich verstehen, denn so geht es mir auch teilweise!! Das Ergebnis: Siehe oben....

...soooo - ich muss mich sputen....


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: Büechli von uns für uns

#284 von hexchen , 26.04.2011 15:10

grrr.. ich kann nicht zählen....

gut dass ich nochmal geschaut habe...

hexchen  
hexchen
Beiträge: 16.344
Registriert am: 20.08.2010


RE: Büechli von uns für uns

#285 von artec , 26.04.2011 15:13

Danke ihr lieben für´s löschen meines Beitrags kam zwar von euch, ich wollte das nicht da es der Wahrheit entsprach aber ok und dennoch bin ich der Meinung.


Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen.

 
artec
Beiträge: 1.425
Registriert am: 26.08.2010


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz