RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#16 von Penny , 31.12.2011 01:27

wir machen in LAuenbrück (garnicht weit von uns) in der LKüneburger Heide ein Nähwochenende im Februar.

ca. 10-12 Frauen aus dem Quiltforum. Wir sind essenstechnisch Selbstversorger und zahlen nur für die Übernachtung, sozusagen!
Freitags um 9 Uhr geht es dort schon los bis Sonntag 11 Uhr, gegen einen kleinen Aufpreis auch bis nachmittags!

hier ist es! http://www.ole-hoop.de/


Habt Ihr Euch denn nun mal das Filmchen dazu angesehen? Die machen nämlich einen Wettbewerb im Lasagne nähen, wer als erstes fertig ist!


LG Jutta
______________________________________

.____

Heute patch ich, morgen quilt ich, übermorgen putz ich auch nicht

 
Penny
Beiträge: 605
Registriert am: 07.09.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#17 von hexchen , 31.12.2011 13:22

jaaa..
das Video ist ja Wahnsinn..

35 min.

aber ob ich über 40 m passenden Stoff zusammenbekäme??

hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.710
Registriert am: 20.08.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#18 von Kathrin , 31.12.2011 17:09

Abu,
eeeeeecht jetzt ??? Ich geh gleich buchen !!!! Waaahuuuuuu !!!!

Penny,
liebe Güte, wie zauberhaft schön ist das dort, ich komm grad hoch du............
sagenhaft schön so ein Weekend, ich freu mich super für euch und für dich speziell, mal eine Auszeit und endlich Zeit zum nähen. Selbstversorger ist halt günstig gell, aber ich möchte nicht dass immerwieder die Leute in die Küche müssen und abwaschen und hinterher alles putzen, da geht so viel Zeit verloren. Und sag, der wunderschöne Raum zum arbeiten, für den müsst ihr nichts bezahlen ???? Denn bei mir ist dieser Posten das teuerste und wenn wir nur eine Handvoll WEibers sind schenkt das fast mehr ein als das Essen.

KLLLLAR das Video geschaut aber bei dem Tempo wird einem ja schwindelig.......


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#19 von artec , 01.01.2012 19:03

Danke für dein Angebot Jutta!
Ich schaue erst noch mal in Ruhe das Vidio und dann entscheide ich da ich nun erst mal für den Baby Jane studieren muss.
Was man sich nicht alles antut.


Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen.

 
artec
Beiträge: 1.425
Registriert am: 26.08.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#20 von Penny , 03.01.2012 22:25

Das Wochenende kostet pro Nase 35 Euro! Und wir bringen das meiste mit und es gibt ja auch Bringedienste


Baby Jane?
Dann schnell noch eine Lasagne vorweg...aber diesmal aus der blauen Kiste!



LG Jutta
______________________________________

.____

Heute patch ich, morgen quilt ich, übermorgen putz ich auch nicht

 
Penny
Beiträge: 605
Registriert am: 07.09.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#21 von Kathrin , 03.01.2012 23:41

Zitat von Penny
Das Wochenende kostet pro Nase 35 Euro! Und wir bringen das meiste mit und es gibt ja auch Bringedienste





Meine Klosterfahrmädels, ihr müsst zu Penny hoch, das ist ja unschlagbar !!


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#22 von klöppelstube , 04.01.2012 10:41

Oh, och bin schon ganz neidisch auf Euer Nähwochenende.
Schade, dass es für mich so weit "oben" ist.

LG
Helga aus der Klöppelstube


Klöppeln und Basteln sind Spitze
www.kloeppelstube.com

 
klöppelstube
Beiträge: 495
Registriert am: 12.11.2011


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#23 von Tiffany , 07.01.2012 12:40



BOAH ... ist der schön !!!

Ich l i e b e Blau!! ...

wenn ich doch blos endlich mit dem .... Umzug fertig werde ...das Stoffe in den Schrank einräumen ist sooooo schwer... ich möchte doch viel lieber die Stoffe gleich draussen lassen und loslegen !!

.... Danke für die Anleitung ... das muss ich probieren !


Lieber Gruß
Bärbel
...in mir schlummert ein Genie, aber das Biest wacht nicht auf!...

 
Tiffany
Beiträge: 1.371
Registriert am: 20.11.2011


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#24 von Penny , 08.01.2012 23:22

Diese 'Lasagnequilts haben was, finde ich. Und sowas von schnell und simpel, das glaubt man garnicht.
Bin nun schon am überlegen, wie ich sie wohl quilten werde. Ich finde, in den blauen sollte man Wellen reinquilten aber solche, um die ein Surfer mich beneidet
den gelb-grün-orengefarbenen weiß ich noch nciht.
Auf jeden Fall werden die mit der MAschine gequiltet. Das muß ich ja auch mal wieder üben.


LG Jutta
______________________________________

.____

Heute patch ich, morgen quilt ich, übermorgen putz ich auch nicht

 
Penny
Beiträge: 605
Registriert am: 07.09.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#25 von Penny , 23.03.2013 21:21

oha.....wenn ich mir das hier so ansehe, schäme ich mcih. HAbe nämlich die Lasagnes noch immer nciht gequiltet...
Aber ich war im Februar schon wieder zum Nähwochenende in Lauenbrück.
KAthrin, daß es dort so günstig ist, ist natürlihc ein Sahnebonbon. Und um die Endreinigung müssen wir uns auch nciht kümmern und einen GEschirrspüler gibt es dort auch.
Aber das Wochenende in der SChweiz ist mir dennoch unvergesslich.


LG Jutta
______________________________________

.____

Heute patch ich, morgen quilt ich, übermorgen putz ich auch nicht

 
Penny
Beiträge: 605
Registriert am: 07.09.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#26 von Kathrin , 25.03.2013 15:26

liebe Penny,
das ist wirklich traumhaft, wie schön kann man da Zeit verbringen und werkeln......... himmlisch !!

Ja das WE bei uns war das Schönste von allen, ihr seid genau im richtigen Zeitpunkt gekommen, es war herrlich.
Seit ich nichts mehr organisiere, höre ich von so einigen nichts mehr und mit 3,4,5 Mädels ist es eben recht teuer, weil der grosse Raum eine Pauschale kostet. Aber jemand hier ist am was ausdenken 8)

dicker Kuss, Kathrin


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#27 von Anonymous ( Gast ) , 25.06.2013 11:09

Lasangequilt das klingt ziehmlich einfach. Muss ich auf jeden Fall auch mal probieren, ist eigentlich so simpel, aber muss man erstmal drauf kommen. Brauch noch eine neue Krabbeldecke da die Alte Löcher hat und auseinander fällt. Wenn das so flott geht dann bekomm ich das auch auf die Reihe. Danke für die Infos.

Anonymous

RE: meine erste und zweite "Lasagne"

#28 von Tiffany , 25.06.2013 12:15

Sieht klasse aus.

Hab ich auch schon öfters gemacht, zur Resteverwertung. Ich habe dabei nicht nur längere Streifen sondern auch kleinere Stoffstücke zusammengenäht, zu zwei ganz laaaaangen Streifen, ich habe sie aber nicht alle gleich breit gemacht sondern einen ca 5 cm breit, den anderen breiter (ca. 8 cm). Die gesamt Länge von jedem Streifen sollte dann ein Vielfaches der gewünschten Quiltbreite sein. (z.B. gewünschte Breite ca 1,45 m und Länge ca 2 m dafür brauche ich dann jeweils 1 Streifen 5 cm breit 15 m lang und 1 Streifen 8 cm breit und 15 m lang.)

dann werden diese Beiden Streifen auf der ganzen Länge zusammengenäht, halbiert und wieder auf der ganzen Länge zusammengenäht (so dass immer ein dünner und ein dicker Streirfen nebeneinander sind) So hat man einen Streifen von 7 M Länge, der wird in 1,45 m lange Stücke geschnitten und wieder so zusammen genäht, dass immer ein dünner und ein dicker Streirfen nebeneinander sind.

Topp fertig, Vlies hinterlegen, Rückseite, hübschen Rand (auch aus Resten) und in einem Tag hat man seinen Quilt... das Zuschneiden und Streifen nähen ist das aufwändigste, sind die Streifen mal fertig ist der Quilt ruckzuck genäht.

Kann man natürlich auch mit anderen Streifenbreiten und Maßen machen, aber beim Ausrechnen die Nahtzugaben von ca. 1,5 cm pro Streifen nicht vergessen!

Danke Penny!!
Dein Werk hat mich jetzt auf jeden Fall angeregt meine inzwischen wieder massig volle Restebox mal wieder zu verarbeiten

Nachdem ich zur Zeit fast nicht sticken kann, weil ich eine Nervenentzündung im linken Ellbogen habe, werde ich mich mal mit Nähen beschäftigen :)


Lieber Gruß
Bärbel
...in mir schlummert ein Genie, aber das Biest wacht nicht auf!...

 
Tiffany
Beiträge: 1.371
Registriert am: 20.11.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz