RE: brautkleid

#1 von gruener rabe , 08.05.2013 23:39


vielfalt statt einfalt!

gruener rabe  
gruener rabe
Beiträge: 32
Registriert am: 19.03.2013


RE: brautkleid

#2 von Anonymous ( Gast ) , 09.05.2013 11:40


Wahnsinn..Das sieht sowas von schön aus..
Schade dass ich das nicht mehr brauche,,Ich finde es einfach nur herrlich

Anonymous

RE: brautkleid

#3 von cornelia , 09.05.2013 11:44

Hallo Sonja!

Das Kleid sieht wunderschön aus.

Lieben Gruß Cornelia


http://handarbeitenvonconny.blogspot.de/

 
cornelia
Beiträge: 653
Registriert am: 22.11.2011


RE: brautkleid

#4 von Kathrin , 09.05.2013 14:15

Grundgütiger !!!!

Was für eine Pracht !!

Aber was für eine Arbeit..... ich werd schon nervös beim hinschauen,
DAS nennt man Ausdauer.

Phantastisch


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: brautkleid

#5 von gruener rabe , 09.05.2013 14:39

das nennt man bockigkeit - ich bin nämlich der meinung, daß es meine kundinnen es nicht nötig haben, sich in polyester zu hüllen, und wenn ich entsprechende dinge nicht zu kaufen kriege, mach ich sie eben selber.

außerdem wollte ich ausprobieren, wie occhispitze auf sehr durchscheinendem stoff aussieht. *g*


vielfalt statt einfalt!

gruener rabe  
gruener rabe
Beiträge: 32
Registriert am: 19.03.2013


RE: brautkleid

#6 von Kathrin , 09.05.2013 18:03

Zitat von gruener rabe
das nennt man bockigkeit -



Manchmal absolut hilfreich
also beim werklen, in der Ehe vielleicht weniger, aber das ist ja auch was Anderes

Gratuliere dir wirklich feste !!!


mit einem herzlichen Gruss, Kathrin
.

 
Kathrin
Beiträge: 5.995
Registriert am: 06.09.2010


RE: brautkleid

#7 von Anonymous ( Gast ) , 09.05.2013 18:42

Sensationell sieht das aus

Anonymous

RE: brautkleid

#8 von Uta , 09.05.2013 20:39

Hallo Sonja,

wie alle Deine Kleider einfach hinreißend!

Ich hab zu spät an Dich gedacht, mein Brautkleid ist schon fertig. Das hat mir auch die Schneiderin genäht, und es ist keinesfalls teurer als eines von der Stange, das aus ... kommt und wo die Näherin ein paar Kröten dafür kriegt.

Mach weiter so!

Liebe Grüße

Uta

Uta  
Uta
Beiträge: 84
Registriert am: 29.12.2012


RE: brautkleid

#9 von ullala22 , 09.05.2013 20:44

Hallo Sonja,

kann nur sagen bin von den Socken, einfach toll.

Gruß Ulla

 
ullala22
Beiträge: 1.515
Registriert am: 20.11.2011


RE: brautkleid

#10 von Elchine , 09.05.2013 21:52

Hammer, ganz große Klasse.
Mir fehlen die Worte.


Ganz liebe Grüße
Diana

 
Elchine
Beiträge: 54
Registriert am: 04.05.2013


RE: brautkleid

#11 von gruener rabe , 09.05.2013 22:06



da hab ich noch experimentiert, wie weit man solche spitze überhaupt für kleider verwenden kann - jetzt man abgesehen von den althergebrachten spitzenkrägelchen. das garn ist stärke 10, sieht aber auf dunklem hintergrund und zu einem leinen-baumwollstoff (nicht ganz so feine stoffstruktur) auch recht gut aus.

lg sonja


vielfalt statt einfalt!

gruener rabe  
gruener rabe
Beiträge: 32
Registriert am: 19.03.2013


RE: brautkleid

#12 von hexchen , 09.05.2013 23:38

sensationell

wunderschön..

vor allem die Ideen so etwas SO zu verarbeiten..

ich kannte bisher auch eher nur Spitzen als Deckchen

hexchen  
hexchen
Beiträge: 14.716
Registriert am: 20.08.2010


RE: brautkleid

#13 von gruener rabe , 10.05.2013 00:03

deckchen sind mir zu fad - obwohl es da zugegeben auch wunderschöne exemplare gibt.

was mich immer gestört hat ist, daß ich keine passende spitze aus naturfaser zu kaufen krieg, höchstens weiße oder schwarze baumwollborten, und wenn ich was in bestimmter farbe brauch - zum stoff passend - oder in einer bestimmten form, hab ich sowieso pech. ich könnt mir höchstens von einem spitzenstoff was rausschneiden, aber das ist fast immer kunstfaser und sieht irgendwie billig aus, wenn man da irgendwelche motive rausschneidet.

wenn ich da das genau richtige, passende stück haben will, muß ich es sowieso selber machen, und dann kann ich mir auch gleich das material aussuchen.

lg sonja


vielfalt statt einfalt!

gruener rabe  
gruener rabe
Beiträge: 32
Registriert am: 19.03.2013


RE: brautkleid

#14 von Beate , 10.05.2013 18:31

Spitze... deine Spitze!!

Bin eigentlich nicht der Spitzenfan, aber diese gefällt sogar mir sehr gut!


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: brautkleid

#15 von pinguin23 , 10.05.2013 19:14

der absolute wahnsinn!!!!! soooooo was tolles hab ich noch nie gesehen - ich bin ganz hin und weg.... wunderschön


http://pinguskreativewelt.blogspot.com/

pinguin23  
pinguin23
Beiträge: 1.336
Registriert am: 07.09.2010


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz