RE: Fertiges von enibas

#1 von Tom , 28.08.2010 23:17

enibas 08 Jan 2010 17:50

Aloha zusammen,

ich habe Euch ja gestricktes versprochen, also los gehts.

Wabenschal, designed by Birgit Freyer, aus handgesponnem Garn



Tomorrows Dawn, desinged by Birgt Freyer, aus Merino Lace ML



Lace Fichu, designed by Cindy Guggemos , aus Häkelbaumwolle



Revontuli, eine freie Anleitung von AnneM



Später mehr.

Und, bevor ihr alle aus den Latschen kippt, das ist, zusammen mit dem was noch kommt, eine Jahresproduktion. 8)

Also, weiter geht es mit Mutter Kindsocken, Stellvertretend für alle Socken aus dem letzten Jahr, die vergesse ich immer zu knipsen.



Tomorrows Dawn von Birgit Freyer der zweite, diesmal aus handgesponnener Wolle und mit Perlen



Gail (aka Nightsongs) designed by MaweLucky/Jane Araujo, ein kleines Halstuch aus Häkelbaumwolle



Pretty as a Peacock designed by Jae Koscierzynski



Wave of Color designed by Birgit Freyer, ein Möbius aus Hot Socks Rainbow Nr. 2



VivaLou designed by Birgit Freyer, ein Möbius aus Sockenwolle



Und zum Schluß noch mein erster Versuch zu weben.



Ein paar Sachen habe ich gar nicht photographiert und die nadelbebunden Sachen kommen, wenn das Licht gut genug ist, morgen. Die Akkus laden gerade.

Dann kommen, wie versprochen, ein paar Nadelbindefotos, die Sachen sind alle aus handgesponnenem Garn. Design von mir.







jetzt ist es geschafft, die ArtNouveau designed von Birgti Freyer ist fertig.

Noch ungespannt, weil ich das hier nicht kann und sie wird auch so wie sie ist ausziehen. Ich hoffe das die Empfängerin mir ein Foto von der gespannten Stola schickt.








nicht das Ihr glaubt ich sei faul.

Wieder 2 Kleinigkeiten fertig geworden, einmal eine Mütze IceCrystal und ein kleines Tuch Namens Marella. Beides von meiner Lieblingsdesignerin Birgit Freyer. Auf Ihre Seite geht es durch klick auf das Banner in der Signatur.

Die Mütze ist aus Alpaka, auch von Brgit, das Tüchlein ist aus einem Zauberball (ich glaube) Stonewashed.



Vor dem Waschen.





Und danach.



Achja, fast vergessen, derzeit habe ich die DivaRomana auf den Nadeln. Das ist ein Mystery Kal aud er Knittig-Delight Group von Birgit Freyer.

Hier nach Clue 1



mal nix gestricktes.

Hab am We mit Ostereierfarben gefärbt.



@ all, etwas fertiges möchte ich auch noch zeigen. Ein Aufmunterungstausch mit einem lieben Menschen. Mein Teil war diese Marella:



Und noch eine Nahaufnahme:



jetzt gab es lange nichts mehr von mir zu sehen, was zum Teil daran liegt, dass die Teile ohne Photo ausgezogen sind.

Dafür jetzt hier meine Bella-Roque. Ein Kal in der Knitting-Delight Gruppe. Die Anleitung gibt es allerdings bestimmt demnächst in Birgits Shop Die WollLust



Und ein bisschen näher.

 
Tom
Beiträge: 2.514
Registriert am: 20.08.2010


RE: Fertiges von enibas

#2 von enibas , 14.10.2010 09:23

Aloha zusammen,

ich war mal wieder ein bisschen fleißig. Eine Beatrice aus Setamo in der Farbe Mora ist fertig geworden und zieh demnächst um.





Dann habe ich den wunderschönen Kammzug Rosengarten, den ich gegen stricken getauscht habe, endlich angesponnen und die ersten 95 g sind Navajo gezwirnt.





Und, es wurde auch Zeit, purple dream ein Geschenk vom letzten Jahr, das ist allerdings noch auf der Spule. Ich hätte es nicht so lange liegenlassen sollen. Der Kammzug ist stark verdichtet und läßt sich nicht so toll ausziehen. Das kommt davon, wenn man so schönes Material rumliegen läßt. Die Farbe ist nicht so gut getroffen, er ist etwas dunkler.



Derzeit stricke ich an dem Färörtuch "Helena" aus einer Tücherrauschmappe von Birgit Freyer aus einem Singlegarn von Danny, Merino mit Seidenknötchen. Das wollte partou nicht aufs Photo. Naja, später vielleicht.


Für Fans und solche die es werden wollen.

V Klick V

 
enibas
Beiträge: 377
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#3 von Beate , 14.10.2010 09:33

Die Beschreibungen und Bezeichnungen verstehe ich überhaupt nicht, weil Fachchinesisch... Ist aber auch egal, was ich da sehe ist super-mega-affeing**les Strickwerk.


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#4 von Leinegirl , 14.10.2010 09:37

Ui, die letzten Werke kannte ich noch garnicht. Wahnsinn, was Du so alles machst. Der Hut sieht ja auch megarattenscharf aus. Hat was.

Conny






Mein Link

 
Leinegirl
Beiträge: 1.648
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#5 von enibas , 14.10.2010 09:46

Aloha zusammen,

danke für das Lob!

Ich habe mich sehr gefreut, dass mein fertig Thread, zumindest die Bilder, noch da ist.

@ Beate, meinst Du "Kammzug" und "Navajogezwirnt"?

Ersteres ist gekämmte Wolle die man verspinnen kann, filzen könnte man damit auch und es gibt noch weitere Verarbeitungsmöglichkeiten. Navjaozwirn ist eine technik mit deren Hilfe man aus einem Faden einen dreifachzwirn machen kann. Und Zwirn bedeutet das man mindestens 2 einzelne Fäden miteinander verdreht um ein stabileres Garn zu erhalten.


Für Fans und solche die es werden wollen.

V Klick V

 
enibas
Beiträge: 377
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#6 von Beate , 14.10.2010 10:04

Soooo genau muss ich das nicht wissen.... Es reicht, mir deine Strickstücke anzusehen und gut zu finden! Trotzdem danke für die Erklärung.


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#7 von enibas , 14.10.2010 10:28

Bitte schön, gern geschehen.

Und noch eine Nachlieferung, hätte ich beinahe vergessen. Das Hochzeitsgeschenk für eine Freundin.





Wieder eine Anleitung von Birgit Freyer DiamondOfVirgo ist eigentlich eine Sola, allerdings wollte meine Freundin eher einen Schal und daher ist es aus Cobweb (Garn mit einer Lauflänge, in dem Fall, von 1200m/100g) gestrickt und auf ca. 45 x190 gespannt. Es ist bloß eine Hälfte zu sehen, paßte nicht ganz aufs Bild.


Für Fans und solche die es werden wollen.

V Klick V

 
enibas
Beiträge: 377
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#8 von Beate , 14.10.2010 11:05

Toll - einfach nur sagenhaft schön!!


Liebe Grüße
Beate

 
Beate
Beiträge: 3.667
Registriert am: 06.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#9 von sticktante , 14.10.2010 14:17

Klasse, die Tücher schauen edel aus

 
sticktante
Beiträge: 317
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#10 von artec , 14.10.2010 14:35

Hammer was für ein Prachtstück

Und was ein größerer Hammer ist: Garn mit einer Lauflänge, in dem Fall, von 1200m/100g
Also das finde ich, als Gelegenheitsstrickerin schon ne betrachtliche Länge.


Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen.

 
artec
Beiträge: 1.425
Registriert am: 26.08.2010


RE: Fertiges von enibas

#11 von zimtschnecke , 14.10.2010 18:55

ich krieg den mund nicht mehr zu!!!

sagenhaft, deine werke, umwerfend, atemberaubend, total edel und wunderschön.
alle wie sie da sind!!!!

besonders auch deine selbstgesponnene wolle, wie gleichmäßig die ausschaut!
du bringst hier richtig kunsthandwerk rein!!

lg,
zimti


alles schöne im leben ist entweder unmoralisch, illegal oder es macht DICK!!!

 
zimtschnecke
Beiträge: 369
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#12 von enibas , 14.10.2010 19:07

Aloha zusammen,

bitte alle schön weiter atmen! So wild ist das gestricke nicht, sind auch bloß rechte und linke Maschen und ein paar Umschläge.

Danke für das Lob!

Alles liebe

Sabine


Für Fans und solche die es werden wollen.

V Klick V

 
enibas
Beiträge: 377
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#13 von hexchen , 16.10.2010 23:12

wow...
wirder ganz tolle Sachen..

und die Wolle ist(sind) auch ein Traum..

hexchen  
hexchen
Beiträge: 16.048
Registriert am: 20.08.2010


RE: Fertiges von enibas

#14 von enibas , 17.10.2010 12:27

Danke Hexchen.

Das im oberen Beitrag angesprochene Tuch ist wieder geribbelt, das werde ich später nochmal anfangen, irgendwie war da der Wurm drin.

Stattdessen habe ich einen Islandpulli angefangen. Die Wolle dafür liegt schon ewig und ich hätte sie fast vergessen.

Hier ist schonmal der Anfang.



Alles liebe

Sabine


Für Fans und solche die es werden wollen.

V Klick V

 
enibas
Beiträge: 377
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fertiges von enibas

#15 von enibas , 18.10.2010 14:05

So, der Korpus ist fertig, der erste Ärmel auch fast. Wenn der zweit Ärmel fertig ist, kann es mit der Rundpasse weiter gehen.

Drückt mir die Daumen, dass die weiße Wolle reicht. *bibber*


Für Fans und solche die es werden wollen.

V Klick V

 
enibas
Beiträge: 377
Registriert am: 07.09.2010


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz